top of page
More Amore.

FAQ

Und wann ihr bei mir richtig seid…

WARUM EINE FREIE TRAUUNG?

Ich muss gestehen, dass ich schon immer ein grosser Fan von Hochzeiten war. Dabei gefielen mir die Hochzeiten am besten, bei denen das Paar ausgelassen feierte und man merkte, dass die Hochzeit sie selbst in allen Facetten wiederspiegelt. 

In der FREIEN TRAUUNG sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt - sie kann an einem für Euch bedeutungsvollen Ort stattfinden, Eure Gäste oder Kinder können in die Zeremonie eingebunden werden oder ihr verbindet die freie Trauung direkt mit einer Willkommensfeier für Euer Baby / Eure Babys.

Was mich besonders fasziniert ist, dass Eure Liebesgeschichte und somit ihr als Paar im Vordergrund steht - Eure Rede ist und bleibt Eure Rede. Sie ist individuell und spiegelt Euch als Paar authentisch wieder. 

WARUM EINE FREIE WILLKOMMENSFEIER? 

Eine FREIE WILLKOMMENSFEIER ist eine wunderschöne Alternative zur kirchlichen Taufe. 

Euer Baby / Eure Babys oder auch Kleinkinder werden während der Zeremonie im Kreise Eurer Liebsten willkommen geheissen. 

Ähnlich wie bei der freien Trauung sind auch hier der Kreativität keine Grenzen gesetzt! 

Vielleicht möchtet ihr diesen ganz persönlichen Event in einem grossen Garten feiern oder auch bei Euch Zuhause? Was ist Euch wichtig? Welche Gefühle und Emotionen aus der Schwangerschaft möchtet ihr vielleicht in die Zeremonie einbinden? Welche Rolle spielen Gotti und/ oder Götti? 

Oder aber gibt es Geschwisterkinder, die bereits tolle Ideen mit einbringen könnten? 

Lasst uns gemeinsam darüber sprechen und ganz nach Euren Vorstellungen eine wundervolle Willkommenszeremonie gestalten. 

Und dieses besondere Ereignis gebührend feiern! 

WARUM ICH MICH ENTSCHIEDEN HABE FREIE REDNERIN ZU WERDEN?

Die Idee, freie Rednerin zu werden, ist zu dem Zeitpunkt entstanden, als sehr gute Freunde von mir ihre Hochzeit planten und auf der Suche nach einer Traurednerin waren. 

Aus einer anfänglichen Neugier wuchs mehr und mehr die Überzeugung in mir, dass dieser Beruf voll und ganz zu mir und meinen Passionen passt: Das Reden - am liebsten mehrsprachig - , kreativ sein, Menschen und ihre Geschichten kennenlernen und dieses in einer wundervollen Art zu Papier bringen. 

Dank einer tollen Ausbildung bei der Zeremonien Akademie und einer liebevollen Kollegin, die mir letztlich die erste Trauung und somit den Start vermittelte, freue ich mich seither jedes Mal darauf Paare trauen zu dürfen.

Ebenso sehr am Herzen liegen mir freie Willkommensfeiern. Eine Willkommensfeier kann sich auch wunderbar mit Eurer Trauung verbinden lassen, wenn gewünscht, oder losgelöst als eigenes Fest zelebriert werden. 

In unserer Welt, in der es ab und an ganz schön hektisch zugehen kann, gefällt mir der Job auch darum so gut, weil wir uns auf die Liebe besinnen. Alle Mitwirkenden haben ein gemeinsames, positives Ziel im Sinne: Euren besonderen Tag unvergesslich schön zu gestalten. 

 

WARUM UND WANN IHR BEI MIR RICHTIG SEID?

… wenn ihr Euch eine moderne, humorvolle Trauung oder Rede wünscht, die den nötigen Tiefgang besitzt und individuell auf Euch zugeschrieben ist. 

… wenn ihr eine zwei- oder sogar dreisprachige Trauung / Willkommensfeier möchtet: Italienisch, Hochdeutsch und Englisch spreche ich fliessend. 

… wenn ihr eine Rednerin sucht, die sehr sprachaffin ist und damit, gerne auch mal auf Türkisch, allen Gästen in der Runde das Gefühl gibt, Teil Eurer Trauung zu sein. 

… wenn ihr mich auf Anhieb sympathisch findet, dann folgt Eurem Gefühl und Eurem Herzen. Dann bin ich mir sicher, dass es auch zwischen uns „funkt“. 

Sabrina. Freie Zeremonien Schweiz
bottom of page